Slogodd Orks - der LARP Ork Stamm aus Kerfrek

Rezepte: "Allerlei Schmankerl und Leckereien für Grünlinge"

Gebrauchsanweisungen zum Orkischen Kochbuch

Bitte sorgfältig durchlesen - dies gilt insesonders für Elfen und andere zartbesaitete Gemüter

Die Orkische Küche ist grundsätzlich sehr natürlich und gesund. Der Kochork von Rang und Namen verwendet vielerlei Zutaten, die in seiner natürlichen Umgebung "wachsen" oder zu "finden" sind. Allerdings sind manche dieser Zutaten für den einen oder anderen Genießer mitunter schwer verdaulich. Wir bitten also um Vorsicht beim Nachkochen - die Haftung für gesundheitliche Schäden gleich welcher Art einschließlich gewollter oder ungewollter Schwangerschaften kann grundsätzlich nicht übernommen werden.

Dieses Kochbuch stellt einige der bekanntesten Gerichte zusammen, die in der Slogodd-Küche ihren festen Platz gefunden haben.

Die Gerichte werden meistens
1. von Seiten der NICHT-Orks beschrieben,
2. durch eine Ork-Quelle beschrieben und
3. für den ambitionierten Rollenspieler als Rezept angegeben.

Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre und guten Appetit beim Nachkochen!

Anregungen und Tips zur Verbesserung sowie neue Rezepte werden gerne angenommen. Bitte benutzt hierfür unser Forum.



News